Tag Archives: Aufwärmphase

Interview Pascal Humm – TSG 1846 Kastel

Heute im Interview der U12 Trainer des TSG 1846 Kastel Pascal Humm. fussballtraining.de: Für welchen Verein bist Du aktuell tätig sind und welche Mannschaft betreust Du? Pascal Humm: Zurzeit trainiere ich die U12 (D2-Junioren) der TSG 1846 Kastel. Mein 2002er-Team habe ich von der G-Jugend

Interview Alexander Strauss – SV Neuhof U11

Heute im Interview der U11 Trainer des SV Neuhof Alexander Strauss. fussballtraining.de: Für welchen Verein bist Du aktuell tätig und welche Mannschaft betreust Du? Alexander Strauss: Ich bin Coach einer E-Jugendmannschaft (hauptsächlich Jahrgang 2003) beim SV Neuhof 1895 zusammen mit 2 anderen Trainern. Wir haben

FC Bayern Training, Länderspielpause Deutschland gegen Kasachstan

Länderspielpause. In München traditionellerweise die Zeit, in der wenige Profis und ausnahmsweise noch weniger Fans an die Säbener Straße fahren. Nur eine Handvoll Anhänger verirrte sich am Dienstagmorgen um 10 Uhr zum Trainingsgelände des Rekordmeisters und begutachtete eine Einheit, an der lediglich vier Profis unter Anleitung von Peter Hermann und Herman Gerland teilnahmen.

FC Bayern, Auftakttraining Rückrunde 2012/13

Am Mittwochvormittagtraining in München erwarteten die etwa 100 Zuschauer an der Säbener Straße eisige Temperaturen – aber auch einen hochmotivierten Spielerkader des FC Bayern München, die sich für die Rückrunde beweisen wollten.

No Thumbnail

Bodenverhältnisse bei der Taktik berücksichtigen

Es gibt viele Faktoren, die ein Spiel beeinflussen können. Die Bodenverhältnisse werden zwar häufig nach einem Spiel beklagt, aber nur wenige Trainer stellen ihre Mannschaft tatsächlich auf die vorhandenen Bedingungen ein. Dabei gibt es durchaus Potential, das in einem Spiel den entscheidenden Vorteil bringen kann.

Aschenplatz/Hartplatz

Auf einem Aschenplatz ist der Ball deutlich schneller als auf einem trockenen Rasenplatz. Zudem springt er höher ab. Dafür ist er aber in der Regel auch berechenbarer als auf einem Rasenplatz.

Taktik:

Pässe in den Fuß sind deutlich einfacher als in den Lauf.

No Thumbnail

Entwicklung der Gruppenkoordination 3 – 129

Thema/Beschreibung: Entwicklung und Training der Gruppenkoordination. Die Spieler dribbeln zunächst nebeneinander vorwärts in einer Linie und bilden auf Zuruf ohne anzuhalten eine bestimmte Form. Schwerpunkt/Ziele: Koordinations- und Ausdauertraining, geeignet für die Aufwärmphase Übungszeit: Die Übungszeit ist vom Leistungsvermögen der Übenden und Zielsetzung der Trainingseinheit abhängig.

No Thumbnail

Entwicklung der Gruppenkoordinaton 2 – 128

Thema/Beschreibung: Entwicklung und Training der Gruppenkoordination. Nebeneinander diagonales Dribbeln der Viererkette in einer Linie. Alle Spieler haben einen Ball und dribbeln in einer Linie übers Feld, dabei bewegen sie sich diagonal. Der seitlich Abstand zwischen den Spielern bleibt konstant. Schwerpunkt/Ziele: Koordinations- und Ausdauertraining, geeignet für