Herzlich willkommen auf der Seite für Fußballtrainer!



Trainingsübungen


Trainingspläne


Fußballbücher


Trainingshilfen


fussballtraining Zeitschrift


fussballtraining specials

 

Du bist neu hier?

Um alle Inhalte kostenfrei sehen zu können, solltest du dich zunächst kostenlos registrieren. Das geht schnell und einfach.

“>

SC Freiburg: Ständig aktuelle Trainingsreports

August 2014: Sonntagstraining nach der Auftaktniederlage
In der nächsten Übung kamen Zweikämpfe dazu. Der erste Spieler bekam einen Ball zugespielt, suchte den Abschluss und war dann sofort Abwehrspieler. Der Stürmer kam nun von dem Tor, auf das der erste Spieler geschossen hatte. Wenn die Spielsituation beendet war wurde der Stürmer wieder Abwehrspieler.

FC Schalke 04: Ständig aktuelle Trainingsreports

Juli 2014 Saison 2013/2014 Aufwärmprogramm Spiel: FC Schalke gegen VfB Stuttgart
Nach 5 Minuten versammelten sich die Spieler dann an der Außenlinie und führten unter der Anleitung vom Athletiktrainer einen ABC-Lauf durch. Er steckte eine Strecke von ca. 10m ab. Auf der Streckte führten die Profis Skippings , Anfersen, Hopserlauf, Seitschritte, Wechselschritte (Überkreuzen) etc. durch.

FC Bayern München: Ständig aktuelle Trainingsreports

Juli 2014: Saison 2013/14 Aufwärmprogramm Spiel: FC Bayern München gegen FC Augsburg
Für diese Laufschule wählte ein Team FCB die Form eines Sterns, wobei sich der Fitnesstrainer mittig postiert und die Spieler im Kreis um ihn postiert (in der Grafik Bereich „A“). Auf Kommando müssen bestimmte Bewegungsformen zur Kreismitte hin ausgeführt werden, den Weg zurück lassen die Trainer im Trab ausführen.

Der Mannschaftskapitän hat eine zentrale Rolle im Team. Grundsätzlich gibt es zwei Methoden, um den Mannschaftskapitän zu ermitteln: Sie können den Kapitän bestimmen oder aber wählen lassen. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile, die Sie bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen sollten. Zudem gibt es vielleicht auch einen Königsweg, der eine Kombination aus beiden Lösungen darstellt. Wie weiterlesen ...
Fussball-News Beitrag von: Holger-KueppersKeine Kommentare
Nach dem dritten Spieltag der Fußball-Bundesliga wird meist ein kleines Resümee gezogen und, je nachdem, von einem gelungenen Auftakt oder einem Fehlstart gesprochen. Für vier Mannschaften sind die Prognosen für dieses Wochenende dafür eher weiterlesen ...
Fussball-News Beitrag von: Holger-KueppersKeine Kommentare
Im ersten Pflichtspiel nach dem WM-Titel tut sich die deutsche Elf gegen Schottland zwar recht schwer, hätte mit gezielterer Chancenverwertung aber schon in der ersten Hälfte alles klar machen können. Dass die Partie am Ende eng war, hatte zwei weiterlesen ...
Die größten Fehler machen Trainer vor wichtigen Spielen. Das ist beinahe schon eine Binsenweisheit, die sich sogar in den höchsten Spielklassen beobachten lässt. Vor wichtigen Spielen steigt der Druck und nicht jeder Mensch ist dazu in der Lage, unter Druck gute Entscheidungen zu treffen. Als Trainer sollten Sie zu den Menschen gehören, die in Drucksituationen weiterlesen ...
4. September 2014
Fussball-News Beitrag von: Holger-KueppersKeine Kommentare
Damit der Start in die Qualifikation zur EM 2016 in Frankreich gelingt, wird die Nationalelf gegen Schottland anders auftreten müssen als beim 2:4 gegen Argentinien. Denn keine Mannschaft wird gegen den Weltmeister vor Ehrfurcht weiterlesen ...
Jugendtraining Beitrag von: Uwe JansenKeine Kommentare
Grundsätzlich ist eine Diskussion mit dem Schiedsrichter für den Trainer ein absolutes No-Go. Ich muss einen respektvollen, disziplinierten Umgang mit dem Unparteiischen vorleben.     Deshalb nehme ich auf meine Spieler und die Eltern beruhigend Einfluss.   In der Halbzeit oder auch nach dem Abpfiff kann ich die eine oder andere Entscheidung durchaus hinterfragen, bleibe weiterlesen ...
Fussball-News Beitrag von: Holger-KueppersKeine Kommentare
Wie schon beim glücklichen 2:1 im Auftaktspiel gegen Wolfsburg präsentiert sich der Deutsche Meister auf Schalke als Mannschaft mit zwei Gesichtern. Insbesondere die beiden Weltmeister Müller und Götze sind derzeit nicht in der Lage, ihrem Verein in der Bundesliga zu weiterlesen ...
Jugendtraining Beitrag von: Uwe JansenKeine Kommentare
Kinder sind selten damit einverstanden, wenn sie ausgewechselt werden, was sich auch schon mal als Wut auf den Trainer entlädt.     Hier kommt es zu unterschiedlichen Reaktionen, die vom wütenden mit dem Fuß auf den Rasen stampfen bis hin zur Sitzblockade auf dem Platz reichen.   Bringt der Trainer jetzt Verständnis für seinen Spieler weiterlesen ...
Individualtraining gehört heute im Profibereich zum täglichen Ablauf. Längst haben die Trainer erkannt, dass die einzelnen Spieler zu unterschiedlich sind, um mit traditionellen Mannschaftstraining alleine optimale Fortschritte erzielen zu können. Alle Profis arbeiten heute schon in jungen Jahren individuell im Kraftraum und machen spezielle Übungen, um die individuellen körperlichen Voraussetzungen optimal auszunutzen. Darüber hinaus ist weiterlesen ...
Interview Beitrag von: mariojKeine Kommentare
Heute im Interview: Adrian Römer vom FC Steinen-Höllstein fussballtraining.de: Für welchen Verein wirst du nächste Saison tätig sein und welche Mannschaft betreust Du? Adrian Römer: Ich bin nunmehr seit 2002 Jugendtrainer beim FC Steinen-Höllstein und habe alle Altersklassen zwischen F- und C-Jugend trainiert. Nächste Saison (die Vorbereitung hat bereits angefangen) trainiere ich unsere D1-Junioren in weiterlesen ...

Trainer-Meinungen:

“Ich finde es äußerst wichtig, dass man das Fußballtraining – egal in welcher Liga – abwechslungsreich gestaltet. Das erhöht die Motivation und Leistungsbereitschaft der Spieler. Und es hat den positven Effekt, dass auch sehr anstrengende Übungen nicht als belastend wahrgenommen werden. Fußballspieler müssen sich auf dem Platz ständig mit neuen Situationen und Herausforderungen auseinandersetzen – das kann man so auch im Trainingsalltag simulieren. Bei Fussballtraining.de haben ich mir da schon viele wichtige Anregungen geholt. Ich schaue mich dort gerne immer wieder um, um herauszufinden, welche Übungen dazugekommen sind und uns vielleicht weiterhelfen. Das kann ich all meinen Trainerkollegen ebenfalls nur empfehlen!”
Matthias Mink (Trainer Fortuna Köln)