Das Kopfballspiel im Überblick

Kopfball3 Vorschau

Der Kopfball t als taktches Stilmittel im modernen Fußball nicht mehr wegzudenken. Nicht wenige Mannschaften richten heutzutage Taktik und Spielsystem auf einen oder mehrere sehr starke Kopfballspieler in den eigenen Reihen aus. Insbesondere Stürmer und Abwehrspieler sollten zumindest über ein passables Kopfballspiel verfügen, um den Ball gezielt in Richtung Tor lenken bzw. aus der Gefahrenzone befördern zu können.
Weiterlesen »

Sprints

Sprint mit Ball Xavi Vorschau

Die Sprintschnelligkeit spielt im modernen Fußball eine herausragende Rolle und hat gegenüber früheren Jahrzehnten enorm an Bedeutung gewonnen. Insbesondere Stürmer und Außenspieler (sowohl Offensiv als auch Defensiv) sollten über sehr gute Sprintfähigkeiten verfügen. So überrascht es nicht, dass die zehn aktuell schnellsten Fußballer der Welt ausnahmslos auf diesen Positionen spielen.
Weiterlesen »

Wie man sich richtig freiläuft (Teil 3)

Jeder Fußballer, der schon als Kind im Verein gespielt hat, kennt die Rufe von draußen: lauf dich doch frei! Nichts dagegen einzuwenden. Aber einfach irgendwohin sprinten, nur um auf irgendeiner Position auf dem Spielfeld freizustehen, t dem Spiel natürlich nicht zuträglich. In drei Teilen wollen wir klären, wie man sich in welchen Situationen so freiläuft, dass der ballführende Mitspieler eine wertvolle Anspielstation besitzt. Weiterlesen »

Passgenauigkeit trainieren

Pass2Vorschau

Als Fußballfan kennt man die regelmäßig beeindruckenden Stattiken zur Passgenauigkeit des FC Barcelona oder des FC Bayern München. Bei der vergangenen WM waren zudem vor allem die fast unglaublichen Werte eines Toni Kroos in aller Munde. Dass eine hohe Passgenauigkeit wichtig t, dürfte sicher ohne große Erklärung einleuchtend sein. Wie aber trainiert man diese am besten?
Weiterlesen »

Wie man sich richtig freiläuft (Teil 2)

Jeder Fußballer, der schon als Kind im Verein gespielt hat, kennt die Rufe von draußen: lauf dich doch frei! Nichts dagegen einzuwenden. Aber einfach irgendwohin sprinten, nur um auf irgendeiner Position auf dem Spielfeld freizustehen, t dem Spiel natürlich nicht zuträglich. In drei Teilen wollen wir klären, wie man sich in welchen Situationen so freiläuft, dass der ballführende Mitspieler eine wertvolle Anspielstation besitzt.
Weiterlesen »

Wie man sich richtig freiläuft (Teil 1)

Jeder Fußballer, der schon als Kind im Verein gespielt hat, kennt die Rufe von draußen: lauf dich doch frei! Nichts dagegen einzuwenden. Aber einfach irgendwohin sprinten, nur um auf irgendeiner Position auf dem Spielfeld freizustehen, t dem Spiel natürlich nicht zuträglich. In drei Teilen wollen wir klären, wie man sich in welchen Situationen so freiläuft, dass der ballführende Mitspieler eine wertvolle Anspielstation besitzt.
Weiterlesen »