Kategorie-Archiv: Torwarttraining

Jugendtore

Jugendtore sind deutlich kleiner als Standardtore, aber zugleich erheblich größer als Mini-Tore. In der Regel sind Jugendtore nicht fest installiert, da es nur selten Plätze gibt, die ausschließlich für Jugendspiele genutzt werden. Zudem kann ein Jugendspiel von Strafraum zu Strafraum oder in einer Spielhälfte stattfinden.

Laufgewichte

Laufgewichte werden verwendet, um beim Laufen eine zusätzlich Belastung einzubauen. Der große Vorteil dieser Trainingshilfe ist, dass die Gewichte dort angebracht werden können, wo sie den besten Effekt haben, nämlich am Fußgelenk. Die Beine werden im wörtlichen Sinne dadurch schwerer, denn bei jeder Laufbewegung muss

Fußballtor (Standard)

Tore gehören zum Fußball. Das ist eine schlichte und unbestreitbare Wahrheit. Doch Tor ist nicht gleich Tor. So haben natürlich alle Fußballplätze mindestens 2 Tore, doch in vielen Fällen sind diese fest im Boden verankert. Früher hat man diese Variante fast immer gewählt, damit die

Großartiger Torwart, aber schlechter Fußballer: Was tun?

Sie haben einen Torwart im Team, der über exzellente Fähigkeiten beim klassischen Torwartspiel verfügt, am Ball aber eine äußerst schlechte Figur macht. Das ist keineswegs die Ausnahme, denn viele Torhüter stehen seit frühester Jugend zwischen den Pfosten und haben niemals eine vernünftige fußballerische Ausbildung genießen

Schalke 04 Training Länderspielpause, Torwarttraining und Pressing

Beim heutigen Vormittagstraining stand bis aufs Warmlaufen immer der Ball im Mittelpunkt.
Während sich die Profis warmliefen, bauten die Trainer 4 Quadrate auf an dem sich die Spieler im weiteren Verlauf der Einheit weiter mit Ball aufwärmen sollten und gleichzeitig die Ballsicherheit schulen.

1. FSV Mainz 05 und FC Bayern München, Spielvorbereitung

Satte neun Punkte Vorsprung auf den ärgsten Verfolger Bayer Leverkusen, ein souveräner Start in die Rückrunde mit einem 2:0-Sieg gegen den VfB Stuttgart und die vermeintliche Euphorie über den neuen Trainer zur kommenden Saison, Pep Guardiola, sorgen offenbar nicht bei allen Bayern-Akteuren für glückliche Gesichter.

FC Schalke Training, Huub Stevens letzter Akt

Das hätten die wenigsten wohl für möglich gehalten, dass Huub Stevens, vor kurzen noch gefeierter Erfolgstrainer auf Schalke, gehen muss. Ob richtig oder falsch, das müssen die Verantwortlichen von Schalke beurteilen.

FC Schalke Training, Torwarttrainining mit Air-Bodys

Es stand eine lockere Einheit auf dem Programm. Nach den normalen Warmlaufen, wurde sich nochmal intensiv aufgewärmt.
Koordinationstrainer Markus Zetlmeisl baute 6 Stangen im „Zick-Zack“ auf, durch die die Profis unter seiner Anleitung Übungen ausführten.

Regeneratives Fitnesstraining nach HSV Sieg

Die Spieler, die am Vorabend gegen den HSV bereits einen Großteil der Minuten verbuchen konnten, nahmen am regenerativen Fitnesstraining teil und arbeiteten ausschließlich im aeroben Bereich. Die Gruppe zeigte sich den etwa 1.000 wartenden Fans, indem sie mehrere Gruppen um die Trainingsanlage drehte und anschließend auch den einen oder anderen Autogrammwunsch erfüllte.