Kategorie-Archiv: Tipps für Trainer

schaubild-trainerschein-fussball

Der Trainerschein – machen oder nicht?

Die Diskussion um den Trainerschein hat in den vergangenen Jahren auch vor dem Profifußball nicht Halt gemacht. Lebhaft in Erinnerung ist noch das Beispiel Markus Babbel: Der hatte als Teamchef den VfB Stuttgart am Ende der Saison 2008/09 auf den dritten Platz und nach der Sommerpause via Qualifikation in die Champions League gebracht.

Teambesprechung, internationales Team

Teambuilding im und außerhalb vom Training

Fußball ist ein Mannschaftssport, in dem der Einzelne nichts erreichen kann, wenn er keine Unterstützung vom Team erhält. Ein Stürmer kann noch so gut sein, ohne Vorlagengeber erzielt er keine Tore. Der Torwart mag Bälle fangen können wie kein Zweiter, wenn seine Vorderleute den gegnerischen

Taktikansatz Gegner lenken

Gegner lenken und in Ballbesitz gelangen

Um den Ball erobern zu können, muss eine Mannschaft ihren Gegner lenken können. So bringt die Mannschaft diesen in eine Situation, in der der gegnerische Ballverlust unvermeidlich wird. Das ist in der Regel dann der Fall, wenn die Mannschaft, die den Ball erobern möchte, eine

Motivation bei trainingsmöglichkeiten ergänzend zum fußball

Ergänzende Trainingsmöglichkeiten zum Fußball

Ausgleichssportarten, also alternative Trainingsmöglichkeiten zum Fußball sind als Ergänzungstraining für jede Art der Belastung relevant. Das gilt besonders für Sportarten wie Fußball, in denen die konventionellen Trainingsreize oftmals Leistungsbarrieren hervorbringen. Wieso Ausgleichsportarten sinnvoll sind und welche Ergänzungseinheiten für Fußball Sinn machen – wir geben einen

Die Grätsche ist das schlechteste Mittel im Zweikampf

Vor ein paar Jahren war der Aufschrei noch groß, als der Bundestrainer Jogi Löw öffentlich verkündete, dass er Grätschen nicht sehen wolle. Nachdem Löw dann auch noch durchblicken ließ, dass er rustikale Zweikämpfe in jeglicher Form vermeiden wolle, meldeten sich diverse Bundesligatrainer zu Wort, um

Mann mit Medizinball

Medizinbälle in der Praxis

Beim Fußballtraining geht´s heiß her, da werfen auch keine unförmigen und wuchtigen Medizinbälle die Elf aus der Bahn. Die effektivste Vorbereitung für das hochgradig konzentrierte Spiel ist gleichzeitig die einfachste: Beherrschung der Spielregeln, ausdauerndes Training und Teamgeist. Für die hohe Anerkennung des Publikums gilt anschließend