Kategorie-Archiv: Taktiktraining

Real-Taktik: Blitz-Angriffe über Halbräume

Real Madrid steht dieses Jahr, trotz aller Bedenken zu Saisonbeginn, wieder einmal im Finale der Champions League. Obwohl sie auf dem Papier leicht schwächer eingeschätzt wurden als die Konkurrenten aus England, haben sie es doch geschafft, mittels kluger Ausnutzung der Halbräume, auf dem Feld die

Innenverteidiger Dias

Innenverteidiger Ruben Dias – seine besten Qualitäten

Der Artikel analysiert anhand von bekannten Spielszenen die besten Qualitäten von Ruben Dias und stellt exemplarische Trainingsübungen für die Innenverteidigung vor. In der Viererkette bilden die zwei Innenverteidiger das Zentrum der letzten Verteidigungslinie einer Mannschaft. Ihre Zusammenarbeit mit den zentralen Mittelfeldspielern einerseits, und den Außenverteidigern,

Thomas Tuchel trainiert mit kreativen Spielfeldzonen

Thomas Tuchel ist 2021 zum FIFA-Welttrainer gewählt worden. Sein Karriereweg ist beeindruckend und begann für den Profibereich im August 2009, als er zum Cheftrainer des 1. FSV Mainz 05 befördert wurde. Im folgenden Artikel veranschaulichen wir mit der „Diamant-Spielform“ eine von Tuchel entwickelte kreative Spielfeldzone,

Spielverlagerung trainieren – Ansatz, Tipps und Übungen

Die situative Spielverlagerung ist einer der wesentlichen Bestandteile des Angriffsspiels einer jeden Fußballmannschaft. Im eigenen Ballbesitz zählt sie zu den erfolgversprechendsten Maßnahmen, um gezielt Torgefahr zu entwickeln. Ein gutes Argument, um die Spielverlagerung gezielt zu trainieren. Warum die Spielverlagerung trainieren? Mit der Idee das gegnerische

Individuelle Verteidigung in der taktischen Grundformation

Der folgende Artikel stellt eine beispielhafte Praxiseinheit von Florian Kohfeldt vor. Thema: „Das individuelle Verteidigen und grundlegende Defensivverhalten in einer 4er Kette. Die einzelnen Schwerpunkte der Trainingseinheit werden systematisch anhand des zugehörigen Bild-/ Videomaterials aufgegliedert und veranschaulicht. In diesem Fall sollen die Nachwuchsspieler an die

Vertikalpass – wie trainiert und optimiert man ihn?

Der Vertikalpass ist ein offensiv ausgerichteter Pass, der dazu dient, in einen tieferen Raum vorzudringen. Ein Vertikalpass wird normalerweise nicht zur Ballsicherung gespielt. Im Unterschied zu den anderen Passrichtungen, horizontal und diagonal, können so am schnellsten torgefährliche Aktionen kreiert werden. Vertikalpass – worauf kommt es

Geniale Raumaufteilung! Liverpools Spielaufbau im 4-3-3 System

Der Artikel beleuchtet das 4-3-3 Spielsystem des FC Liverpool, welches Jürgen Klopp als Trainer perfektioniert hat. Eine der großen Stärken des Spielsystems ist die flexible Anpassung an gegnerische Spielformationen. Im Anschluss an die Analyse beispielhafter Spielsituationen wird eine exemplarische Trainingseinheit vorgestellt, die den Spielaufbau im

Florian Wirtz – zentrales offensives Mittelfeld in Perfektion

Der offensive zentrale Mittelfeldspieler befindet sich hinter den Stürmern und vor den defensiven oder zentralen Mittelfeldspielern. Früher als klassischer „10er“ betitelt, muss der zentrale offensive Mittelfeldspieler mittlerweile auch variabel auf die Flügel ausweichen können und in die Sturmspitze vorstoßen. Dadurch ist das Angriffsspiel schwerer auszurechnen.